Pokemon GO!: Unmut durch Spieler in München

Auch in München ist das Pokémon Go-Fieber ausgebrochen – nicht nur zum Unmut der Bayrischen Schlösser- und Seenverwaltung. Spieler tummeln sich unter anderem an Sehenswürdigkeiten – und hinterlassen „unrühmliche Mengen“ Müll in More »

WoW: Neue Inhalte von Legion zu sehen

Wenige Wochen vor dem offiziellen Release stellten die Entwickler von Blizzard Entertainment ein Video bereit, in dem das Studio ausführlich auf die Inhalte, die mit dem kommenden „World of Warcraft“-Add-On „Legion“ Einzug More »

WoW: Neue Konzeption für Instanzen

Die Dungeons sollen in World of Warcraft: Legion wieder eine größere Rolle spielen. Im Gegensatz zur vorherigen Erweiterung Warlords of Draenor, wo die Instanzen kaum mehr einen Besuch wert waren, werden die More »

Gamescom 2016: EA Livestream als Auftakt

Electronic Arts hat ein hauseigenes Opening-Event zur bevorstehenden Gamescom 2016 geplant. Ihr habt dabei die Chance, von zuhause aus live an dem Geschehen teilzunehmen und zwar über den Livestrem auf YouTube. In More »

EA Origin: Großes Client-Update in Vorbereitung – Beta jetzt zum Download

Electronic Arts ist momentan dabei, den Origin-Client zu überarbeiten. So werden beispielsweise die Startseite grundlegend neu gestaltet und der Look vereinheitlicht. Das entsprechende Update befindet sich noch im Beta-Stadium. Wer sich das More »

 

Pokemon GO!: Unmut durch Spieler in München

Pokemon GO!

Auch in München ist das Pokémon Go-Fieber ausgebrochen – nicht nur zum Unmut der Bayrischen Schlösser- und Seenverwaltung. Spieler tummeln sich unter anderem an Sehenswürdigkeiten – und hinterlassen „unrühmliche Mengen“ Müll in den Grünanlagen. Darüber hinaus kam es zu Beschwerden wegen Lärmbelästigung.

Seit der Veröffentlichung von Pokémon Go können sich Nerds nahezu unentdeckt unter Durchschnittsmenschen bewegen. Durch das viele Laufen unter Sonnenlicht haben sie endlich einen gesunden Teint, nur das scheinbar ziellose Umherirren könnte manchem verdächtig erscheinen. Spätestens durch ihr Auftreten (mehr …)

WoW: Neue Inhalte von Legion zu sehen

WoW: Illidan

Wenige Wochen vor dem offiziellen Release stellten die Entwickler von Blizzard Entertainment ein Video bereit, in dem das Studio ausführlich auf die Inhalte, die mit dem kommenden „World of Warcraft“-Add-On „Legion“ Einzug halten werden, eingeht.

In wenigen Wochen bekommt das Fantasy-Online-Rollenspiel „World of Warcraft“, das in den vergangenen Monaten mit rückläufigen Spielerzahlen zu kämpfen hatte, ein weiteres Add-On spendiert.

Dieses trägt den Namen „Legion“ und wird hierzulande ab dem 30. August erhältlich sein. Um euch noch einmal auf die neue Erweiterung einzustimmen, stellten die (mehr …)

WoW: Neue Konzeption für Instanzen

WoW: Instanzen

Die Dungeons sollen in World of Warcraft: Legion wieder eine größere Rolle spielen. Im Gegensatz zur vorherigen Erweiterung Warlords of Draenor, wo die Instanzen kaum mehr einen Besuch wert waren, werden die neuen Dungeons mit dem verbesserten mythischen Schwierigkeitsgrad einen höheren Wiederspielwert erhalten. Nun gibt es neue Informationen zu ihnen.

Auf die mythischen Dungeons in World of Warcraft: Legion kann man definitiv gespannt sein. Die Kombination mit dem aus Diablo 3 bekannten „Keystone“- Mechanismus erhöht den Wiederspielwert und die Herausforderung der Instanzen beträchtlich. In (mehr …)

Nvidia: Besitzer einer GTX 970 bekommen 30 Dollar Entschädigung

nvidia-geforce-gtx-titan-x-stylized-macro-08

Nvidia ist neben Radeon einer der großen Grafikkarten-Entwickler. Mit ihrer im September 2014 vorgestellten GTX 970 hatte Nvidia damals eine neue Generation von Grafikkarten gezeigt. Diese ist aber Anfang 2015 unter heftige Kritik geraten. Es wurden auch Klagen gegen Nvidia gesammelt. Nun wurde eine Einigung mit den Klägern erzielt.

Auf Pressekonferenzen zu einem neuen Produkt sollten Hardware-Entwickler alle Spezifikationen genaustens angeben. Nicht so passiert bei der GTX 970 von Nvidia. Das Image der Grafikkarte wurde Anfang 2015 durch nicht genutzten Videospeicher und falsch angegebene Werte (mehr …)

Gamescom 2016: EA Livestream als Auftakt

ea_games_logo-1920x1080

Electronic Arts hat ein hauseigenes Opening-Event zur bevorstehenden Gamescom 2016 geplant. Ihr habt dabei die Chance, von zuhause aus live an dem Geschehen teilzunehmen und zwar über den Livestrem auf YouTube.

In den letzten Jahren haben sich immer mehr und mehr große Videospielhersteller von den Pressekonferenzen distanziert und ihre eigenen Events ins Leben gerufen. Diese Events finden meist kurz vor oder parallel zur Gamescom statt. Auch Electronic Art hat der Gamescom-Bühne dieses Jahr eine Absage erteilt. Sony, Microsoft und EA verzichten dieses Jahr also erneut auf die große Bühne. Dennoch (mehr …)

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close